Schüler auf dem Weg der Berufswahl

Im Rahmen von Betriebsbesichtigungen erhalten die Weseker Realschülerinnen und -schüler der Klassen 8-10 Einblicke in verschiedene Betriebe sowie soziale Einrichtungen der Region. Ein Besuch bei der Börger GmbH bildete nun den Auftakt, nachdem im vergangenen Schuljahr eine Kooperationsvereinbarung zwischen Schule und Unternehmen getroffen worden war.

24 Schülerinnen und Schüler und ihr Studien- und Berufskoordinator Bernard Köhler wurden von der Personalerin Carolin Heuer sowie der Geschäftsführerin Anne Börger-Olthoff durch das Unternehmen geführt und über die verschiedenen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten informiert.

Anschauliche Eindrücke konnten die Teilnehmer in den verschiedenen Produktionsbereichen erhalten, in denen die Facharbeiter zusätzliche Ausführungen zu den Arbeitsschritten lieferten.

In der Fertigungsabteilung bestaunten die Schülerinnen und Schüler Produkte, die für den Versand in Europa, Asien und Südamerika vorbereitet wurden, und so beeindruckte vor allem die Internationalität des Unternehmens aus dem kleinen "Borken-Weseke“ die Interessenten.

Außer Betriebsbesichtigungen und -praktika planen Schule und Betrieb eine stärkere Einbeziehung betrieblicher Praxis in schulische Lernprozesse, beispielsweise in den naturwissenschaftlichen und technischen Fächern.

 

Börger-Besuch

 

   

Agenda  

+ Karneval +

Rosenmontag und Veilchendienstag frei

Wäaske Helau!

 

   

Schnellstart  

Kalender

Vertretungsplan

Eltern-Infos

Schulessen

   

Termine  

Keine Termine
   
© All Rights Reserved. www.merian.borken.de